Regelwerk

Antworten
EnderKohle
Beiträge: 15
Registriert: Mi 9. Jan 2019, 17:02
Alter: 14

Regelwerk

Beitrag von EnderKohle » Fr 11. Jan 2019, 13:31

§1 Allgemein
§1.1 Das Spammen ingame und auf dem Discord Server ist auf diesem Server verboten!
§1.1- Bei Spamming wird dieser Account gemuted oder gebannt.
§1.2 Das werben für andere Server ist striktens verboten!
§1.2- Bei Regelbruch wird dieses User permanent gebannt!

§2 Verhalten
§2.1 Jeder User muss respekt gegenüber jedem User vorweißen.
§2.1- Falls ein User diese Regel bricht, wird er mit einem Ban bestraft.

§3 Forum
§3.1 Unnütze Forumbeiträge werden gelöscht.
§3.2 Spamm-Accounts werden mit all ihren Beiträgen gelöscht.
§3.3 Unpassende oder beleidigende Beiträge/Antworten werden gelöscht.
§3.3- Falls jemand eine Forumregel bricht, wird dies mit einem Account reset bestraft.

§4 Bans/Entbannungen
§4.1 Solange die Bestrafung für einen Spieler noch entschieden wird, wird der Spieler permanent gebannt!
§4.2 Falls ein Beweiß für einen Fehlban vorliegt, wird dieser User entbannt.
§4.3 Wenn ein User nach einem Entbannungsantrag erneut gebannt wird, darf dieser User nicht mehr entbannt werden außer von den Inhabern.

§5 Bewerbungen
§5.1 Falls ein Bewerber abgelehnt wurde, darf er sich nicht nocheinmal berwerben.
§5.1- Falls er dies tuht , wird er vom Forum gelöscht.
§5.2 Bewerbungen dürfen nur die abgesprochenen Admins und Inhaber bewerten.

§6 Team
§6.1 Teamler dürfen keine Rechte ausnutzen.
§6.1- Falls ein Teamler diese Regel bricht, darf er keinen Dienst mehr leisten.
§6.2 Teamler müssen sich vor Spielern nicht verantworten.
§6.3 Teamler die Rechte auf Gamemode haben, dürfen diese nur in Notfällen nutzen und nicht für den Eigengebrauch, bzw. dürfen sich keine
Wertsachen ercheaten wie:
Beacon,Dracheneier,Diamonds,Verzauberte Items,Erze,etc.
§6.3- Falls ein Teamler diese Regel bricht, darf dieser kein Dienst mehr leisten.
§6.4 Schweigepflicht
§6.4- Jedes Mitglied ist einer Schweigepflicht unterzogen d.h. es dürfen keine Informationen über Bestrafungen Team seitig weitergegeben werden, es
sei denn die Informationen betreffen den Empfänger und er kann seine Identität auch bestätigen.
§6.4- Falls die Schweigepflicht gebrochen wird darf dieses Mitglied keinen Dienst mehr leisten.

§7 Rangausnutzung
§7.1 User dürfen ihre Rechte nicht ausnutzen.
§7.1- Falls ein User diese Regel bricht wird er gebannt

Antworten